DIY – VITAMINWASSER

Gehörst Du zu denjenigen, die Wasser langweilig finden und sich eher damit waschen, als es zu trinken? Dabei ist es so wichtig, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen, damit Du genug Power im Job, beim Sport und in Deiner Freizeit hast. Vielleicht ist das hier eine Idee, Dein Wasser reizvoller für Deine Geschmacksknospen zu gestalten. Wasser, aromatisiert mit Zutaten wie Obst,  Gemüse und Kräutern. Eine herrlich gesunde, kalorienarme und vor allen Dingen leckere Angelegenheit. Zudem schnell zubereitet und sehr dekorativ.

So wird’s gemacht

Gerade die heißen Tage inspirieren dazu, das Wasser mit allen möglichen Zutaten zu schmücken. Und beim Probieren ist es jedes mal wie eine kleine Wundertüte, denn die wilden Kombination von Kräutern, Frucht und Gemüse lassen im Vorfeld nur schwer erahnen, wie das wohl schmecken wird. Entweder Du kreierst Deinen eigenen Mix oder Du probierst eine meiner Mischungen aus. Nimm Dir eine Karaffe oder Flasche (am Besten aus Glas oder aus BPA-freiem Plastik), wasche Deine Zutaten gründlich, gib alles in die Flasche hinein und fülle sie mit Wasser auf. Wenn Du das Vitaminwasser morgens mitnehmen möchtest, würde ich es am Vorabend zubereiten, damit alles schön durchziehen kann. Neben der Geschmacksentfaltung können sich auch die wasserlöslichen Vitamine, Antioxidantien und sekundären Pflanzenstoffe lösen. Das Wasser bekommt einen leichten, frischen, fruchtigen oder je nach Zutat auch herben Geschmack und ist zudem mit vielen gesunden Zutaten angereichert. Perfekt also, wenn Du Lust auf Abwechslung hat. Wenn sich das Wasser dem Ende zuneigt, dann kannst Du es problemlos nochmal auffüllen. Das Aroma in den Zutaten reicht locker noch für eine zweite Füllungen.

Selber machen, nicht kaufen!

Von industriell hergestelltem „Wasser mit Geschmack“ sollest Du besser die Finger lassen, wie diese Studie von Stiftung Warentest zeigt.  Neben nicht identifizierbaren Kunstaromen, die nicht wirklich viel mit dem eigentlichen Geschmack des Obstes  zu tun haben, enthalten diese Wasserkreationen Zucker, künstliche Vitamine und Konservierungsmittel. In 3 der getesteten Proben wurde sogar krebserregendes Benzol gefunden.

Meine Lieblings-Mischungen

Vitaminwasser mit Zitrone, Ingwer und Minze.

 

Vitaminwasser mit Erdbeeren und Basilikum.

 

Vitaminwasser mit Zitrone, Minze, Gurke und Rosmarin.
Wer es nicht so herb mag, der sollte diese Mischung nicht zu lange ziehen lassen.

 

Vitaminwasser mit Himbeeren und Minze.

 

Vitaminwasser mit Apfel und Zimt

Viel Spass beim Mixen und lass es Dir schmecken!

Deine Jule

Und womit peppst Du Dein Wasser auf oder hast Du ein anderes ultimatives Erfrischungsgetränk für den Sommer?
Ich freu mich auf Deinen Kommentar.

 

 

AUCH INTERESSANT?

No Comments